NexStar SkyAlign

Was Du schon immer wissen wolltest, aber bisher nicht zu fragen wagtest...
Antworten
Fred Nentwich
Beiträge: 15
Registriert: 03.06.2020, 15:45

NexStar SkyAlign

Beitrag von Fred Nentwich »

Liebe Astrogemeine,

Hier ist eine spezielle Celestronfrage. Heute vor einem Jahr habe ich die Gabelsoftware neu eingespielt. Die Gabelelektronik hat eine Liste der hellsten Sterne gespeichert. Anhand dieser kann das Alignment durchgeführt werden. Ich verwende das "Two Star Align" mit zwei definierten Sternen. Letzlich fiel mir auf, dass die von der Elektronik angebotene Liste etwas kurz war. Speziell fehlten darin "Castor" und "Pollux", obwohl sie laut Bedienungsanleitung (Baader Planetarium) vorhanden sein müßten. Kennt jemand dieses Problem?

Clear Skies,
Fred
Clear Skies,
Fred

~ Schmidt Cassegrain f:2032mm D:203mm
~ Polhöhenwiege
~ 2" Zenitspiegel
~ Okulare f:7mm, 1,25" AFOV:60° (290x) bis f:40mm, 2", AFOV:68° (51x)
Alkyone
Austronom
Beiträge: 156
Registriert: 13.12.2016, 18:36

Re: NexStar SkyAlign

Beitrag von Alkyone »

Hallo Fred,

dass die beiden Sterne (Castor und Pollux) nicht in der Liste aufscheinen, liegt meines Erachtens
am Umstand, dass die beiden um diese Zeit schon zu tief am Horizont standen, als dass sie das
Programm als geeignet für´s Alignment ansieht.

LG und CS Erich
Organisation ist der Ersatz des Zufalls durch den Irrtum
Fred Nentwich
Beiträge: 15
Registriert: 03.06.2020, 15:45

Re: NexStar SkyAlign

Beitrag von Fred Nentwich »

Hallo Erich,

in der Tat standen die beiden relativ niedrig im Westen. Ich werde mal schauen, ob die Software "weiter oben" mehr Sterne kennt.

CS, Fred
Clear Skies,
Fred

~ Schmidt Cassegrain f:2032mm D:203mm
~ Polhöhenwiege
~ 2" Zenitspiegel
~ Okulare f:7mm, 1,25" AFOV:60° (290x) bis f:40mm, 2", AFOV:68° (51x)
Antworten